Direkt zum Inhalt springen

e-codices - Virtuelle Handschriftenbibliothek der Schweiz

Kopfbild Digitale Angebote

In e-codices, der virtuellen Handschriftenbibliothek der Schweiz, finden Sie mittelalterliche und eine Auswahl an frühneuzeitlichen digitalisierten Handschriften aus Schweizer Archiven und Bibliotheken.

Aus dem Bestand der Kantonsbibliothek Thurgau sind derzeit 26 Handschriften zugänglich (Stand Oktober 2017), darunter sämtliche Klosterchroniken des Kartäusermönchs Heinrich Mu-rer aus dem 17. Jahrhundert, eine Historienbibel aus der Werkstatt Diebold Laubers (um 1450) und ein Burgundisches Brevier aus dem 13./14. Jahrhundert.

Die Nutzung von e-codices ist kostenlos. Der Bestand kann auch in swissbib recherchiert werden.