Direkt zum Inhalt springen

Events

Politik und Medien: Spannungsfeld zwischen Anmassung und Anpassung

  • Welches sind die Aufgaben der Medien in der Darstellung von Politik?
  • Der Politik-Journalist als Ordnungskraft oder Auslaufmodell?
  • Welche Methoden wendet die Politik an, um in die Medien zu kommen?
  • Welche Rolle spielen die Lobbyisten zwischen Politik und Medien?
  • Wo liegen die Grenzen und die Chancen im Spannungsfeld zwischen den Interessen der Politik und der wirtschaftlichen Absichten der Medien?
  • Welches sind die Wirkungsmuster (Relevanz, Kompetenzvermutung) bezüglich Reputation von Politikern (Homestory vs. Sachdebatte)?
  • Welche Rolle spielen die Rezipienten (Nutzer von gedruckten und digitalen Medien) für die Breite und Tiefe (Relevanz) der Berichte?
  • Die Rolle von Social Media als thematische Impulsgeber.
  • Ausblick.

Referent: Armin Menzi, Publizist

Literatur, Quellen:

  • René Grossenbacher: "Die Medienmacher"
  • Armin Menzi: "Die Medien haben nicht auf Sie gewartet"

Veranstaltungsort

Kantonsbibliothek Thurgau
Promenadenstrasse   12
8510  Frauenfeld
Lageplan

Weitere Informationen

Tel. +41 (0)58 345 69 00
a.bargetziNULL@vhsf.ch
http://www.vhsf.ch/

Organisation

  • Kantonsbibliothek Thurgau

  • Volkshochschule Frauenfeld